Regatta Hamburg / Norddeutsche Meisterschaften

28 . Feb. 2021

Zum dritten Mal Dritte !

Eigentlich auch am 25.9.21, aber auch hier scheiterte es wieder an Gegenmeldungen. Da das Übernachten auf dem Gelände in Allermöhe coronabedingt nicht gestattet war, besuchten viele Vereine mit weiterer Anreise die Regatta nur an einem Tag. Irgendwie ergab es sich so, dass dadurch leider das SF 1x Lgw Rennen am Samstag ausfallen musste. Ich hatte als einzige zu diesem Rennen gemeldet. Für Sonntag hatte ich aber ein volles Programm: SF 1x- Lgw und die Norddeutschen Meisterschaften im SF 1x. Los ging es mit dem Leichtgewichtsrennen. Gut vom Start weggekommen und bis zu den roten Bojen führend. Dann aber kam ein sehr starker Schlussspurt von der Konkurrenz, sodass ich am Ende 2. wurde.

Gegen Mittag hatte der Wind aufgefrischt, sodass der Wind auf der Rennstrecke direkter Gegenwind war und nicht unerhebliche Wellen mit sich brachte. So gar nicht mein Wetter! Gerade wenn es ein Rennen „Leichtgewicht gegen Normalgewicht“ ist, merkt man schnell, dass jedes Kilogramm mehr und die damit verbundene Kraft gegen den Wind ein erheblicher Vorteil sind. Aber gut, das sollen keine Ausreden werden und ich kann mich erst recht nicht beklagen, denn mit Platz 7 im A-Finale bei den „Schweren“ als Leichtgewicht habe ich wirklich keinen Grund dazu.

Und zum Schluss noch ein großes „Danke“ an die Ruderer:innen aus Lehrte/Sehnde. Ich wüsste nicht, wie ich ohne sie meinen Einer nach Allermöhe bekommen hätte. Das „Nur-Boot-Mitnehmen“-Programm war aber leider aus, stattdessen habe ich All-Inclusive bekommen: Boot wird aufgeriggert, Material wird zum Steg mitgenommen, das Boot findet nach der Regatta „von ganz allein“ seinen Platz in der RCS-Halle. Vielen Dank dafür!

geschrieben von Sabrina Thiessen 19.09.2021

Faricup 2023

Auch in diesem Jahr beendeten wir die Regattasaison am 04.11.2023 beim Faricup. 4,2 km für Sechser und Vierer auf den Kanälen rund um und auf der Außenalster. Mit einer bunt gemischten Gruppe, von langjährigen Ruderern, über die Junioren bis hin zu Ruderern, die das Rudern erst in diesem Jahr...
Langstrecke RV Teichwiesen 2023

Langstrecke beim RV Teichwiesen

Endlich ist es wieder soweit: Die Regattasaison startet! Das ließen sich Torben, Max, Sabrina und Alina nicht zweimal sagen und starteten in diesem Sinne hochmotiviert am 16.04.23 bei der 2. Langstrecke des RV Teichwiesen, die in diesem Jahr erstmals auch für Masters ausgeschrieben war. Auf den...

Sommerfest

Ende August fand unser alljährliches Sommerfest an unserem Bootshaus statt. Das Wetter war für den August typisch, mit 20° C und wechselhaft bewölktem Himmel vorhergesagt. Das Bootshaus wurde feierlich mit Flaggen aller Vereine geschmückt, lange Bankreihen wurden aufgebaut und das Grillbuffet und...
Elfsteden Roeimarathon Leeuwarden

Elfsteden Roeimarathon Leeuwarden

210 km Regatta am Stück Welche Gewichtung dieser Satz hat, lernten die erstmals am Elfsteden Roeimarathon in den Niederlanden Teilnehmenden in einem wahrlichen Marathon für Körper und Geist kennen. Selbst die erfahrenen Hasen freuten sich schmunzelnd auf die Regatta, wohlwissend, was auf sie zu...