Ruder-Club Süderelbe » Berichte » 14_11_22 Lehrgang

Lehrgang beim Landesruderverband Berlin

Otto auf Reisen

Nachdem ich meine Trainer C-Lizenz im Jahr 2010 bekam, habe ich mich bis Mitte November 2014 erfolgreich um Fortbildungen herum gemogelt. Nicht, weil ich keine Lust hatte, es war eher der mangelnden Zeit geschuldet.

Doch nun war es unausweichlich, da meine Lizenz verlängert werden muss. Zudem möchte ich gerne nächstes Jahr die B-Lizenz in Angriff nehmen und dazu muss man vorher zwei Lehrgänge besucht haben. So habe ich mich also beim LRV Berlin für einen Krafttrainingslehrgang angemeldet.

Dieser fand am 22.11. und 23.11. statt. Grob waren die Inhalte: Wie ist die korrekte Ausführung von Reißen, Umsetzen und Kniebeugen (alles mit Langhanteln), Übungen zur Wirbelsäulengymnastik und viel Theorie. Einiges wusste ich in der Theorie schon durch meine C-Ausbildung und meine Physiotherapieausbildung, bei anderen Teilbereichen war es schön neuen Input und neue Denkanstöße zu bekommen.

LRVB.jpg

Vom Praxisteil habe ich nun, zwei Tage später, doch Muskelkater bekommen. Ich muss halt doch wieder mehr selber machen. Nun kann ich sowohl meinen Sportlern als auch mir selbst einen Feinschliff verpassen.

Johannes Welsch